Grundlagen des Rechts für Informatiker Christoph Sorge

News

05.09.2017

Nachprüfung

Die Nachprüfung wird eine mündliche Prüfung sein. Zunächst vorgesehen Prüfungstermine sind die Nachmittage des 15.9. und 4.10. Bitte melden Sie sich im LSF und auch per Mail an lehrstuhl.sorge@uni-saarland.de an.

04.08.2017

Klausurergebnisse Grundlagen des Rechts für Informatiker

Bei der Bekanntgabe der Klausurergebnisse ist leider auch eine Mail an die Kursteilnehmer gegangen, die sich gar nicht für die Klausur angemeldet hatten. Falls Sie das betrifft: bitte ignorieren Sie diese Mail einfach!

Alle tatsächlichen Teilnehmer sollten eine... Weiterlesen

Bei der Bekanntgabe der Klausurergebnisse ist leider auch eine Mail an die Kursteilnehmer gegangen, die sich gar nicht für die Klausur angemeldet hatten. Falls Sie das betrifft: bitte ignorieren Sie diese Mail einfach!

Alle tatsächlichen Teilnehmer sollten eine Mail mit ihrem Ergebnis erhalten haben.

 

Grundlagen des Rechts für Informatiker

Ziel der Vorlesung ist es, Informatikern einen Einblick in juristisches Denken und die Vorgehensweise bei der Ausgestaltung und Interpretation von Gesetzen zu geben. Neben allgemeinen Konzepten werden wir exemplarisch etwas genauer in einige ausgewählte Rechtsgebiete schauen, die für Sie praxisrelevant werden könnten. Die Vorlesung soll den Besuch von Rechtsvorlesungen (etwa im Nebenfach Rechtsinformatik) nicht ersetzen, sondern einen Eindruck vermitteln und - sollten Sie sich für den Besuch weiterer Rechtsvorlesungen entscheiden - auch aufzeigen, welche Gebiete für die Vertiefung interessant sein könnten.



Bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte an die Administratoren